Ein Blick auf die Tschechische Republik am Ostermontag ­čÉú

Tschechische Republik am Ostermontag

Der Ostermontag in der Tschechischen Republik ist genauso faszinierend wie jeder andere nationale Feiertag, einschlie├člich Weihnachten. Mit so vielen lustigen Traditionen, die mit Ostermontag in der Tschechischen RepublikDer Tag ist alles andere als langweilig, denn es gibt eine F├╝lle von spannenden Br├Ąuchen und das herrliche Fr├╝hlingswetter in der Region.

Die Tschechen begehen das Osterfest in der Regel am Montag und nicht an einem der anderen Tage der Karwoche.

Das Datum wird jedes Jahr durch den Vollmond bestimmt, der im Monat nach der Fr├╝hlings-Tagundnachtgleiche auftritt.

Es gibt keine bedeutende religi├Âse Feier am Ostermontag in der Tschechischen Republikstattdessen ist es ein Tag, der durch eine langj├Ąhrige lokale Tradition

Wer zu Ostern nach Prag reist, wird nicht nur die Pracht des Fr├╝hlings erleben, sondern auch eine F├╝lle von Geschichte und Br├Ąuchen mit nach Hause nehmen, vor allem, wenn es sich um einen Ausflug in das traditionelle M├Ąhrische Gebiet handelt. Entdecken Sie, warum Easter Montag in der Tschechischen Republik ist der wichtigste Osterfeiertag!

Warum sollte man die Tschechische Republik am Ostermontag besuchen?

Sprint in Prag
Sprint in Prag
  1. Traditionelle tschechische K├╝che und Getr├Ąnke genie├čen

   In der Tschechische Republik, Ostermontag ist f├╝r die gro├če Mehrheit der Menschen ein Feiertag. 

Obwohl dieser Tag f├╝r die Gl├Ąubigen ein strenger Fastentag ist, nehmen viele Tschechen ihn zum Anlass, exzessiv zu essen und zu trinken.

  1. Willkommen im Fr├╝hling, wie ein Einheimischer

Ostern wird oft als ein Fest angesehen, mit dem die Ankunft des Fr├╝hlings gefeiert wird. Die kommunistische Regierung, die ├╝ber 40 Jahre lang an der Macht war, spielte dabei eine Rolle, indem sie diese Interpretation des Festes auf Kosten der religi├Âsen Seite betonte.

  1. Der Ostermontag ist der bedeutendste Tag der Osterzeit

Dank der kommunistischen ├ära ist es keine ├ťberraschung, dass die Tschechische Republik am Montag nach Easter gilt als der wichtigste Tag des Feiertags, obwohl der Ostersonntag weltweit als der wichtigste Tag des Jahres zur Feier der Auferstehung unseres Erl├Âsers anerkannt ist.

Tschechische Republik Traditionen am Ostermontag

Die Tschechisch Auspeitschen der Republik am OstermontagDer Pomlázka, im Volksmund auch Pomlázka genannt, ist eine der wichtigsten Tschechische Republik Ostermontag Traditionen.

Es wird angenommen, dass die Verwendung der Poml├ízka ihre Wurzeln im vorchristlichen Heidentum hat. Das Auspeitschen mit frischen Weidenzweigen hat eine lange Tradition und Symbolik, die unter anderem darin besteht, Krankheiten und b├Âse Geister zu vertreiben und demjenigen, der die Peitsche erh├Ąlt, Gesundheit und Vitalit├Ąt f├╝r den Rest des Jahres zu verleihen. Junge M├Ąnner versetzten M├Ądchen sanfte Schl├Ąge auf die Beine und ├╝bergossen sie vielleicht mit Wasser.

Wie lange dauern die Osterfeierlichkeiten in der Tschechischen Republik?

Ostern in Prag
Ostern in Prag

Die Osterferien dauern fast eine ganze Woche lang!

Dem Ostermontag gehen mehrere Tage voraus, die jeweils unterschiedliche religi├Âse Akzente und Br├Ąuche haben. Die Ereignisse der Karwoche sind:

  • H├Ąsslicher Mittwoch: Es ist der Tag, an dem Judas Christus verraten hat. Die Kinder bekommen den Tag frei, um ihn damit zu verbringen, Ostern "sch├Ân" zu machen. 
  • Gr├╝ner Donnerstag: Dieser Tag dient dem Gedenken an das letzte Abendmahl. Die Traditionalisten verzichten an diesem Fastentag auf den Verzehr von Fleisch. In der Tschechischen Republik wird zu diesem besonderen Anlass gr├╝nes Bier (zelene pivo) angeboten.
  • Karfreitag:  Es ist ein Tag des Gedenkens an die Kreuzigung unseres Erl├Âsers. In der Tschechischen Republik sind sowohl der Karfreitag als auch der Ostermontag heute als Feiertage anerkannt. In Wirklichkeit wurde der Feiertag in den 1950er Jahren, in den Anfangsjahren der kommunistischen Herrschaft, abgeschafft.
  • Wei├čer Samstag: Zu Ehren des Sieges Christi ├╝ber den Tod wird in der slawischen christlichen Tradition der Tag nach Ostern gefeiert.
  • Ostersonntag: An diesem Tag findet eine Messe statt, und es werden zus├Ątzliche Vorbereitungen getroffen f├╝r Ostermontag in der Tschechischen Republik.
  • Endlich... Die Tschechische Republik Ostermontag

Entdecken Sie die Kunst des Kochens der traditionellen tschechischen K├╝che in Prag

G├Ânnen Sie sich ein intensives kulinarisches Erlebnis und lernen Sie, authentische tschechische Gerichte im Herzen von Prag zu kochen. Nehmen Sie an unserem praktischen Kochkurs teil und l├╝ften Sie die Geheimnisse traditioneller tschechischer Gerichte, darunter so beliebte Gerichte wie Gulasch, Kn├Âdel und Apfelstrudel.

H├Âhepunkte

  • Beherrschen Sie die Techniken der Zubereitung traditioneller tschechischer Gerichte, wie Gulasch, Kn├Âdel und Apfelstrudel, unter Anleitung erfahrener K├Âche.
  • Tauchen Sie ein in die lokale kulinarische Szene, indem Sie einen Bauernmarkt besuchen und die frischen, lokalen Zutaten entdecken, die die tschechische K├╝che so einzigartig machen.
  • Genie├čen Sie mit allen Sinnen die typisch tschechischen Zutaten, die die Essenz dieser k├Âstlichen Gerichte ausmachen, und probieren Sie sie.
  • W├Ąhrend des Kurses kreieren Sie ein k├Âstliches 3-G├Ąnge-Men├╝, das Sie bei einem gem├╝tlichen Mittagessen genie├čen k├Ânnen.
  • Die Rezepte f├╝r die erlernten Gerichte k├Ânnen Sie mit nach Hause nehmen und so die Aromen der tschechischen K├╝che in Ihrer eigenen K├╝che nachkochen.

Eingeschlossen

  • F├╝r den Kurs ben├Âtigte Kochzutaten.
  • Rezepte zum Mitnehmen, damit Sie die tschechischen Gerichte leicht nachkochen k├Ânnen.
  • Verwendung von K├╝chenutensilien und -ger├Ąten w├Ąhrend des Kurses.
  • Sch├╝rzen sorgen f├╝r ein angenehmes Kocherlebnis.
  • Ein von Ihnen zubereitetes 3-G├Ąnge-Men├╝, das Sie w├Ąhrend des Mittagessens genie├čen k├Ânnen.
  • Ein aufschlussreicher Besuch auf einem lokalen Bauernmarkt, der Ihr Verst├Ąndnis f├╝r tschechische Zutaten verbessert.

Zeuge, warum der Ostermontag auf Tschechisch wichtiger ist

Tschechische Republik Ostermontag ist eine Zeit des Feierns, die durch bunte Dekorationen, warmes Wetter und bunte Eier gekennzeichnet ist. In den sieben Tagen vor Ostern finden auf den bekanntesten ├Âffentlichen Pl├Ątzen Tschechiens zahlreiche kulturelle Aktivit├Ąten statt und die festlicher Ostermarkt. F├╝r gl├Ąubige Christen ist es auch eine Zeit von gro├čer Bedeutung und symbolischer Wichtigkeit f├╝r das tschechische Volk. 

Zum ersten Mal in Prag? Wir k├Ânnen Ihnen helfen, herauszufinden Wie man sich in Prag fortbewegt und seine Umgebung mit ├Âffentlichen Verkehrsmitteln!

Verwandte Beitr├Ąge